Altes Forsthaus Fischbach *** in Sankt Andreasberg

Der Ort St. Andreasberg

In der höchstgelegenen Bergstadt des Harzes können Sie während des ganzen Jahres einen unvergesslichen Urlaub verbringen. 650 m über NN bedeutet klimatisch verglichen zu den Alpen eine Höhe von 1400 m. Die sauerstoffhaltige und reine Luft ist unser höchstes Gut. Sportler trainieren hier wie in einem Höhentraining, und die Feinstaub geplagten Großstadtlungen erleben regelrecht eine Generalreinigung. Luft und die zu den meisten Jahreszeiten grüne und bunte Landschaft lassen die vom Alltag geplagte Seele zur Ruhe kommen und entspannen. Wer seinen Körper durch sportliche Belastung fit machen will, findet bedingt durch die starke Faltung des Gebirges zahlreiche interessante Betätigungen, wie z.B. Nordic-Walking, Mountainbiken, Klettern sowie nordisches und alpines Skilaufen.

Was unser Ort zu bieten hat:

Der Turm auf dem Glockenberg Der Turm auf dem Glockenberg
Grube Samson und Grube Katharina-Neufang
Winterlandschaft
Unsere Wiesenlandschaft im Frühsommer
Herbst im Kurpark
Der Turm auf dem Glockenberg  
RodelwiesenVerschneite Dächer von St. AndreasbergBlick auf den Matthias-Schmidt-Berg und den Ort  
  • Grube Samson und Grube Katharina-Neufang
  • Kanarienvogel-Museum (einmalig weltweit)
  • Grube Roter Bär
  • Sommer-Super-Rutschbahn
  • Hochseilklettergarten mit langer Seilrutsche
  • Kurpark
  • Minigolf
  • Downhill-Erlebnispark
  • Rodelwiese am Kurhaus (beleuchtet)
  • Nationalparkhaus mit Multi-Media-Show
  • Mountainbike-Arena
  • Nordic-Walking-Strecken
  • Eine Vielzahl kurzer und langer Wanderstrecken
  • 44 km gespurte Loipen direkt in Ortsnähe
  • Matthias-Schmidt-Berg und Sonnenberg zum alpinen Skilauf
  • Sportgeschäfte mit Ski- und Bike-Verleih
  • Skikursangebote
  • Geführte Wanderungen und Mountainbike-Touren
  • und vieles mehr...
Sabine und Burkhard Wegner • Braunlager Str. 8 • 37444 St. Andreasberg
Tel.: 05582-287 • Fax: 05582-1215 • e-mail: fischbach@harz.de